Are the Kids asleep?

Are the Kids asleep?

Serien- und Filmpodcast von zwei Filmemachern (und Eltern)

Folge 05 - Inside Filmhochschule

Folge 05 - Inside Filmhochschule

Nach den harten Wissenschaftsfakten gibt es in dieser Folge ein eher lockeres Geplänkel zum Thema Filmhochschulen - wie läuft der Aufnahmetest, wie war unser Studium in Potsdam und Ludwigsburg und hat sich die Zeit an der Filmhochschule gelohnt?

Folge 04 - SCIENCE in FICTION

Wir lieben Wissenschaftler*innen als Protagonist*innen und Filme über Wissenschaft.
In dieser Folge gehts um Interstellar, Arrival, Der Marsianer und Chernobyl und auch um unsere eigenen Erfahrung in der Recherche und Zusammenarbeit mit Wissenschaftler*innen, sowie den langen Atem für Filmemacher, die das alles in Deutschland versuchen wollen.

Folge 03 - "Thema" und "Sujet"

Der beste deutsche Film des Jahres „Systemsprenger“ eignet sich gut, um über das Verhandeln und Bearbeiten von Themen in Filmen zu sprechen - und über Sujets - und darüber was das eigentlich ist. Wir nutzen die Begriffe, um der Frage nachzugehen, was "Systemsprenger" so viel besser macht als den typisch deutschen Themenfilm. Außerdem geht es auch ein bisschen um die Vereinbarkeit von Filmemachen und Familie.

Folge 02 - Black Mirror und die Verunsicherung der Verunsicherung

In Folge 02 gehen Nadine und Sebastian der Frage auf den Grund, was eigentlich so verunsichernd an der Netflix-Serie BLACK MIRROR ist und warum eben BLACK MIRROR so ziemlich die letzte Serie wäre, die je in Deutschland gemacht würde.

Folge 01 - Der perfekte Pilot

Was macht eine gute Pilotfolge aus?
In unserer ersten Folge vergleichen wir die Piloten von „Game of Thrones“, „Chernobyl“, „Modern Family“, „Battlestar Galactica“, „Breaking Bad“, „Babylon Berlin“ und „Dark“ - und hoffen, dass uns selbst auch ein guter Auftakt gelingt.